"Man verwandelt sich in das, was man ohne Unterlaß vorgibt zu sein." *Sri Ramakrishna (1836-1886)

"Die großen Heiligen
sind vor Gott alle kleine Jungen.
Ihre Stärke ist die Stärke Gottes,
die Stärke des Vaters,
selbst haben sie nichts.
Daran glauben sie fest."

"Wenn derjenige,
der Gott schaute,
für das Wohl anderer handelt,
dann ist er so stark wie ein Löwe."



"Wer anderen hilft ohne selbstsüchtigen Beweggrund, hilft tatsächlich sich selbst."

*Sri Ramakrishna (1836-1886)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen