Die Leiter



Den Freund sah ich heute, 
dem alles zum Verdienst gereicht. 
Am Himmel nahm er seinen Weg 
wie die Seele des Propheten! 
Ich sagte: "Zeig mir die Leiter,
damit ich zum Himmel steige." 
Er sagte: "Du selbst bist die Leiter;
du mußt auf deine eigene Schulter klettern.
Der Lauf der Seele ist geheim.
Siehst du denn nicht, 
wie weit der Weg der Weintraube war,
um süß zu werden?
Aber ihr Weg wird nicht kenntlich. 
Erst wenn sie reif geworden, zeigt sich,
wie weit sie gehen mußte,
um diesen Zustand zu erreichen.
Die heranwachsende Traube wird nie süß werden,
es sei denn unter der Obhut der Sonne.
Und obschon das Licht Helligkeit verbreitet,
ist es der Begleiter der Sonne; und wenn sie untergeht,
bleibt auch die Helligkeit nicht.
Darum muß man selbst zur Sonne werden!

*Rumi

Keine Kommentare:

Kommentar posten