Die Sprossen der Liebe

Zuerst liebt man nur, wenn man geliebt wird. Dann liebt man spontan, will jedoch wiedergeliebt werden. Später liebt man, auch wenn man nicht geliebt wird, doch liegt einem daran, daß die Liebe angenommen werde. Und schließlich liebt man rein und einfach, ohne ein anderes Bedürfnis und ohne eine andere Freude als nur zu lieben.

*Mira Alfassa

Kommentare:

  1. Weise Worte. Eine kluge Frau :)

    AntwortenLöschen
  2. Wenn es hier ein Kontaktformular gäbe, würde ich diesen Link senden:
    http://goo.gl/O0km1W

    Ganz viel Freude! :-)

    P.S.: Im ersten Satz: 'wenn' statt 'wen'

    AntwortenLöschen
  3. P.P.S.: Und auch diesen: http://goo.gl/3lCyTI

    AntwortenLöschen