Dankbarkeit

Unermessliche Dankbarkeit steigt aus meinem Herzen, ich scheine endlich an die Schwelle gelangt zu sein, die ich so gesucht habe. Hilf, o Herr, dass ich genügend rein, genügend unpersönlich, genügend von Deiner göttlichen Liebe beseelt sei, um endgültig hinüberschreiten zu können. Oh, Dir anzugehören, ohne Schatten und Schranke !

*Mira Alfassa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen